Band

„Authentischer New Orleans Jazz, Swing und heißer Boogie Woogie“

Gregor KilainDie Delta Mood Jazzband bietet eine mitreißende Show voller Energie und Feuer mit brillianten Soli. Swing mit seiner ganzen Sinnlichkeit und Eleganz, New Orleans Jazz in seiner authentischen Robustheit und Blues & Boogie mit viel Power – Delta Mood bedient sich der ganzen Jazzgeschichte, um das Publikum zu begeistern.

Ralf BöckerGregor Kilian, Jazzpianist sowie Piano-Partner von Joe Pentzlin, ist Gastmusiker u.a in der Frankfurter Barrelhouse Jazzband und dem Trevor Richards Trio.Stilbildend für seine Musik sind vor allem Ragtime, Harlem Stride Piano (Fats Waller, James P. Johnson), Boogie Woogie, New Orleans Jazz,Swing, aber auch Mainstream, Bebop, Latin, Balladen sowie Chansons. Ralf Böcker (Klarinette, Sopran- und Tenorsaxophon) ist Gastmusiker u.a. bei Abbi Hübner und Abi Wallenstein. Charakteristisch für seine expressive Spielweise ist der offenrohrig-glühende Ton am Tenorsaxophon und der variable Sound an der Klarinette.

„Begeisterten…mit Professionalität und Frische“(Norddeutsche Rundschau vom 23.11.2011)

Ralf Böcker und Gregor Kilian treten im Jahr 2013 in der Jazzreihe „Jazz Puls & Friends“ gemeinsam mit Thomas L’Etienne im Hamburger Cotton Club auf und sind, gemeinsam mit dem Berliner Sopransaxophonisten Jürgen Stephan, Gastmusiker auf der MS Deutschland.

Advertisements